Filmreihe 2020 - "ganz, ganz anders"

Die Filmvorführung vom 4. April findet nicht statt.


Als Schwede und Fahrer des kräftigsten Schneepflugs weit und breit ist Nils Dickmann allseits bekannt und beliebt.  Ausgerechnet an jenem Tag, als er zum Bürger des Jahres gekürt wird, muss er erfahren, dass sein Sohn einer Überdosis erlag. Die Polizei sieht keinen Ermittlungsbedarf, doch Dickmann sieht rot. Da es bald offensichtlich ist, dass die Mafias zweier Clans ihre dreckigen Hände im Spiel haben, lässt sich ein mörderisches Chaos unmöglich vermeiden. Für alle Beteiligten gerät diese Situation zu einer ernsten Belastungsprobe, besonders für die Väter unter den Gangsterbossen, die überaus gereizt reagieren, wenn auf ihre Söhne Jagd gemacht wird.

--

Norwegen 2014 / N / FSK 16

--

Trailer

 



Ort

Sigristenkeller

Hans-Haller-Gasse 4 | bei der ref. Kirche

Altstadt Bülach


Zeit

Bar: 19.30 h

Film: 20 h


Eintritt

CHF 15


anmeldung Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.