Filmreihe 2020 - "ganz, ganz anders"

1. Februar - der erfinder


Erster Weltkrieg, die Schweiz ruft zur Bewaffnung ihrer wehrdiensttauglichen Männer, doch Jakob Nüssli hört den Ruf nicht, denn er leidet an Schwerhörigkeit. So jedenfalls täuscht er es an der Aushebung vor. Lieber sonnt er in der Wiese und hängt seinen Gedanken nach. Zum Beispiel wie ein Wagen im Morast vorankommt, ohne darin zu versinken, da hätte er eine Idee. Also macht er sich daran seine Erfindung in die Tat umzusetzen. Allerdings erweist sich der Weg vom reinen Gedanken bis zur funktionsfähigen Lösung steiniger als gedacht.
 



Ort

Sigristenkeller

Hans-Haller-Gasse 4 | bei der ref. Kirche

Altstadt Bülach


Zeit

Bar: 19.30 h

Film: 20 h


Eintritt

CHF 15


anmeldung Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.